Kirschlorbeer Sorten: Prunus Laurocerasus ‚Novita‘

Prunus Laurocerasus Novita

Die Kirschlorbeer Sorte Prunus Laurocerasus Novita ähnelt in vielerlei Hinsicht der ‚Rotundifolia‘. Das Wachstum ist sehr stark ausgeprägt im Vergleich zu den durchschnittlichen Sorten. Der Kirschlorbeer Novita kann eine Höhe von zwei bis drei Metern erreichen und kann genauso breit werden. Die Blätter sind genau wie bei der ‚Rotundifolia‘ 15 Zentimeter lang und 5 Zentimeter breit. Der einzige Unterschied zur ‚Rotundifolia‘ besteht in der winterhärte. Während die Sorte ‚Rotundifolia‘ frostgefährdet ist, ist die Sorte ‚Novita‘ sehr winterhart.